CGV

Verkaufsbedingungen

Diese allgemeinen Verkaufsbedingungen (im Folgenden „Allgemeine Verkaufsbedingungen“) regeln alle Geschäftsbeziehungen zwischen SLBS Attitude, einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung mit einem Kapital von 1.000 Euro, mit Sitz in der 26 rue Poliveau - 75005 PARIS, eingetragen im PARIS Trade and Companies Register unter der Nummer 508 803 913 - im Folgenden "SIMONE AND GEORGES" - und Verbraucher oder Laien (im Sinne des einleitenden Artikels des Verbrauchergesetzbuchs) ) die die von SIMONE AND GEORGES auf der Website www.simone-et-georges.com (im Folgenden „Kunden“) angebotenen Produkte kaufen.

Vor jeder Transaktion bestätigt der Kunde, dass er diese Allgemeinen Verkaufsbedingungen gelesen hat, die nachstehend vollständig aufgeführt sind.

Jede Bestellung des Kunden über die Website www.simone-et-georges.com impliziert die vollständige, vollständige, endgültige und vorbehaltlose Annahme der Allgemeinen Verkaufsbedingungen durch den Kunden, die Vorrang vor allen anderen Dokumenten haben.

Die Allgemeinen Verkaufsbedingungen können direkt auf der Website www.simone-et-georges.com gelesen werden. Auf Kundenwunsch können sie auch per E-Mail versendet werden.

Die Produkte, deren Verkauf den Allgemeinen Verkaufsbedingungen unterliegt, werden auf der Website www.simone-et-georges.com angeboten und nur diese (im Folgenden "Produkte").

SIMONE ET GEORGES behält sich das Recht vor, die Allgemeinen Verkaufsbedingungen jederzeit zu ändern. Es gelten die Bedingungen, die zum Zeitpunkt der Bestellung durch den Kunden auf der Website www.simone-et-georges.com gelten.

1 - Eigenschaften der Produkte

Die zum Verkauf angebotenen Artikel sind diejenigen, die in unserem Katalog erscheinen, der auf der Website www.simone-et-georges.com (im Folgenden "Produkte") veröffentlicht ist.

Jede Produktkategorie hat ihre eigenen Verpackungsmethoden, Preise und Lieferzeiten.

Jedes Produkt wird durch ein technisches Blatt beschrieben, das auf der Website www.simone-et-georges.com sichtbar ist. Dieses technische Datenblatt beschreibt insbesondere die wesentlichen Merkmale des Produkts.

Es liegt in der Verantwortung des Kunden, diese Informationen vor der Bestellung zu lesen.

Die Fotos, Abbildungen und Grafiken, die den einzelnen Produkten entsprechen und auf der Website www.simone-et-georges.com erscheinen, dienen nur zur Information.

Die Unterschiede, die zwischen den Produkten und ihrer Darstellung bestehen können, können nur nicht signifikante Unterschiede sein und stellen die wesentlichen Merkmale der vom Kunden gekauften Produkte wahrscheinlich nicht in Frage. Die Verantwortung von SIMONE AND GEORGES kann in keiner Weise, in keiner Form und unter keinen Umständen als solche übernommen werden.

2 - Kaufvorgang

Mit der Bestellung auf dieser Website erklärt der Kunde, dass er über 18 Jahre alt ist und die Rechtsfähigkeit besitzt, Verträge abzuschließen.

Es ist möglich, die auf der Website www.simone-et-georges.com vorhandenen Produkte online zu bestellen.

Um eine Bestellung aufzugeben, muss der Kunde den Online-Kaufvorgang befolgen und auf "Zahlung" klicken.

Der Kunde legt daher die gewünschten Produkte in seinen Warenkorb und aktiviert das Kontrollkästchen "Ich habe die Allgemeinen Verkaufsbedingungen gelesen und akzeptiere sie", bevor er seine Bestellung bestätigt. Dies impliziert automatisch, dass er ausdrücklich und ohne Einschränkung oder Vorbehalt die Allgemeinen Verkaufsbedingungen akzeptiert. Der Kunde bestätigt durch dieses Gesetz, dass er die Allgemeinen Verkaufsbedingungen gelesen und verstanden und akzeptiert hat.

Der Kunde muss sich ausweisen, um seine Zahlungsmethode auswählen zu können. Es gibt zwei Zahlungsmethoden: Zahlung per Bankkarte und Zahlung per Paypal-Konto.

Dem Kunden wird dann eine Zusammenfassung der Bestellung vorgelegt, die insbesondere die Informationen zu den Produkten, die Preise oder sogar die Versandmethoden enthält. Dem Kunden wird dann eine Bestellnummer zugewiesen.

Jede Bestellung impliziert die Annahme der Preise und der Beschreibung der zum Verkauf angebotenen Produkte. Streitigkeiten in diesem Punkt werden im Rahmen eines möglichen Austauschs und der unten genannten Garantien geführt.

In jedem Fall ist die Online-Übermittlung der Bankkartennummer und die endgültige Bestätigung der Bestellung durch den Kunden ein Nachweis für die Bestellung und die Zahlung von Beträgen für die in der Bestellung ausgewählten Produkte. Diese Validierung stellt die Unterzeichnung und Annahme aller auf der Website www.simone-et-georges.com durchgeführten Vorgänge dar.

Um validiert zu werden, muss die Bestellung alle erforderlichen Informationen enthalten, insbesondere die E-Mail-Adresse des Kunden, die Lieferadresse und vollständig bezahlt werden.

SIMONE ET GEORGES behält sich das Recht vor, eine Bestellung nicht weiterzuverfolgen, insbesondere im Falle von Informationen der Bankorganisation, die für die Verwaltung der Zahlung für die Bestellung zuständig ist, und erklärt, dass die Implementierung des Modus nicht möglich ist. der Zahlung, die für die Zahlung der Bestellung oder im Falle von Bestellungen einbehalten wird, die aufgrund ihres Inhalts und / oder ihrer Häufigkeit die Bedürfnisse eines Einzelnen überschreiten, und allgemeiner bei abnormaler Bestellung oder böser Absicht.

Der Verkauf gilt erst dann als endgültig, wenn SIMONE ET GEORGES dem Kunden per E-Mail die Annahme und Bestätigung seiner Bestellung und nach Erhalt des vollen Betrags bestätigt hat.

Die Bestellung gilt als am Tag der Bestätigung der Bestellung durch den Kunden aufgegeben (ausgenommen Wochenenden und Feiertage. In diesem Fall gilt die Bestellung als am ersten Werktag nach dem Wochenende oder Feiertag aufgegeben). Die auf der Website www.simone-et-georges.com angegebenen Fristen gelten nur ab der Validierung der Bestellung durch SIMONE AND GEORGES per E-Mail (außer an Wochenenden und Feiertagen. In diesem Fall gilt die Bestellung als nach dem ersten Arbeitstag nach dem Wochenende oder Feiertag).

Der Kunde erhält während der Auftragsbestätigung einen Zahlungsnachweis an die angegebene Rechnungs-E-Mail-Adresse. SIMONE ET GEORGES führt eine elektronische Kopie jeder Bestellung.

3 - Produktpreise

Der Preis jedes Produkts, der auf der Website www.simone-et-georges.com erscheint, ist der am Tag der Bestellung gültige Preis. Preisen sind keine zusätzlichen Steuern in Bezug auf das Bestimmungsland enthalten, die weiterhin vom Empfänger zu tragen sind.

Die Versandkosten variieren je nach Lieferadresse und Anzahl der gekauften Produkte.

Die Höhe der Beteiligung des Kunden an den Versandkosten wird in der Bestellübersicht angegeben, bevor auf die Zahlungsplattform zugegriffen wird.

SIMONE ET GEORGES behält sich das Recht vor, den Preis einiger oder aller Produkte jederzeit zu ändern, insbesondere bei Verkäufen, Produkteinführungen oder Sonderaktionen.

4 - Zahlung

Die Zahlung ist bei Bestellung vollständig fällig.

Die Zahlung erfolgt bei Online-Bestellungen über die sicheren Zahlungsplattformen Stripe oder Paypal.

5 - Lieferung der gekauften Produkte - Abnahmeverfahren

Es wird angegeben, dass die Lieferadresse (die von der Rechnungsadresse abweichen kann) genau sein und alle für eine gute Lieferung erforderlichen Angaben machen muss. Es liegt in der Verantwortung des Kunden, die Bedingungen für die Zugänglichkeit des Lieferortes sicherzustellen und SIMONE AND GEORGES darüber zu informieren.

Wenn die Lieferung aus Gründen der Barrierefreiheit nicht möglich war, kann SIMONE ET GEORGES nicht verantwortlich gemacht werden. Ein Lieferadressenfehler oder ein anderes Problem, das dazu führt, dass die Lieferung erneut erfolgen muss, wird zu den tatsächlichen Kosten der neuen Lieferung in Rechnung gestellt, wobei die Zahlung dieser zusätzlichen Kosten die neue Lieferung konditioniert.

Die Lieferzeiten und Preise sind je nach verfügbarem Lagerbestand für jede Produktkategorie spezifisch und werden bei der Bestätigung der Bestellung angegeben.

Die Höhe der Beteiligung des Kunden an den Versandkosten ist auf dem dem Kunden vorgelegten Zahlungsnachweis angegeben.

Die auf der Website www.simone-et-georges.com genannten Lieferzeiten sind Richtwerte und hängen insbesondere von der Verfügbarkeit der Produkte und der Reihenfolge des Eintreffens der Bestellungen ab. Lieferungen, die spätestens 30 Tage nach Abschluss des Kaufvertrags erfolgen, dürfen weder zu einer Entschädigung oder Vertragsstrafe führen noch einen Grund für die Stornierung der Bestellung durch den Kunden darstellen.

Die auf der Website www.simone-et-georges.com genannten Lieferzeiten sind Richtwerte und hängen insbesondere von der Verfügbarkeit der Produkte und der Reihenfolge des Eintreffens der Bestellungen ab. Lieferungen, die spätestens 30 Tage nach Abschluss des Kaufvertrags erfolgen, dürfen weder zu einer Entschädigung oder Vertragsstrafe führen noch einen Grund für die Stornierung der Bestellung durch den Kunden darstellen.

Jedes Ereignis aufgrund höherer Gewalt, Ansprüche, Verwaltungsentscheidungen, Transportstillstände, unvorhersehbare IT-Ausfälle und Marktumstände, die unmittelbar dazu führen würden, dass die Verpflichtung verzögert, verhindert oder exorbitant gemacht wird Die Lieferung der auf Kosten von SIMONE AND GEORGES gekauften Produkte ist ein Grund für die ipso jure Aussetzung der Verpflichtungen von SIMONE AND GEORGES ohne Entschädigung zum Nutzen des Kunden. Wenn ein solches Ereignis um mehr als 30 Tage verlängert wird, stellt dieses Ereignis einen Grund für die automatische Beendigung der Verpflichtungen von SIMONE AND GEORGES und des Kunden dar. Letzterem wird der von ihm für die Zahlung gezahlte Preis erstattet Kauf der betreffenden Produkte.

Unter höherer Gewalt ist ein Ereignis zu verstehen, das es unvorhersehbar, unwiderstehlich und außerhalb des Willens von SIMONE AND GEORGES unmöglich macht, seinen Verpflichtungen nachzukommen, wie sie sich aus diesen Allgemeinen Verkaufsbedingungen oder aus der Definition von und ergeben Anerkennung von Gründen höherer Gewalt, die von der Internationalen Handelskammer und der Rechtsprechung französischer Gerichte festgelegt wurden.

Abgesehen von den im vorherigen Absatz genannten besonderen Ereignissen und wenn SIMONE AND GEORGES dem Kunden die gekauften Produkte nicht innerhalb von 30 Tagen nach dem bei der Bestellung angegebenen Liefertermin (unter der Adresse von) zur Verfügung stellen konnten SIMONE AND GEORGES wird den Kunden so schnell wie möglich informieren.

Der Kunde und SIMONE AND GEORGES können dann gültig zustimmen (1) eine verzögerte Lieferung der gekauften Produkte oder (2) einen Ersatz der gekauften Produkte durch andere Produkte vergleichbarer Qualität und vergleichbaren Preises oder (3) vollständige Stornierung des betreffenden Kaufs, gefolgt von der Erstattung des vom Kunden gezahlten Preises.

6 - Eigentumsübergang und Risikoübertragung

SIMONE ET GEORGES behält sich das Eigentum an den gekauften Produkten vor, bis der Kunde den Preis für diese Produkte und die Versandkosten vollständig bezahlt hat.

Dem Kunden ist es untersagt, die Produkte zu veräußern, weiterzuverkaufen oder umzuwandeln, bis der Preis vollständig an SIMONE AND GEORGES gezahlt ist.

Nach ausdrücklicher Vereinbarung haftet der Kunde jedoch für Verluste, Schäden, Diebstahl, Zerstörung usw. von Produkten aus der Rezeption, die Rezeption trägt die Übertragung der Risiken.

7 - Verpackung

Die Produkte werden so verpackt, dass sie den geltenden Transportstandards entsprechen und einen optimalen Schutz der Produkte während ihrer Lieferung gewährleisten. Der Kunde wird gebeten, bei der Rücksendung eines Produkts dieselben Standards einzuhalten. Jeder Schaden, der bei der Rücksendung eines Produkts aufgrund eines nicht beachteten Verpackungsproblems festgestellt wird, kann zu einer teilweisen Rückerstattung oder Nichtrückerstattung des Produkts führen, wenn es nicht möglich ist, es so weiterzuverkaufen, wie es ist.

8 - Fakultät für Rückzug

Gemäß Artikel L.221-18 des Verbrauchergesetzbuchs hat der Kunde als Verbraucher eine Widerrufsfrist von vierzehn (14) Tagen ab Erhalt der Produkte, so dass er teilweise stornieren kann oder ganz seine Bestellung.

Der Kunde informiert SIMONE ET GEORGES über seine Entscheidung zum Rücktritt per Versand (per Post an die Adresse des Hauptsitzes von SIMONE ET GEORGES oder per E-Mail an folgende Adresse)contact@simone-et-georges.com) vor Ablauf der vorgenannten Frist ein Widerrufsformular gemäß dem auf der Website vorhandenen Modell (hier herunterladen).

Im Falle eines Widerrufs trägt der Kunde die Kosten für die Rücksendung der Produkte.

Das Widerrufsrecht kann nicht für Bestellungen von Produkten ausgeübt werden:

(1) auf Wunsch des Kunden hergestellt oder eindeutig personalisiert;

(2) die vom Verbraucher nach der Lieferung entsiegelt wurden und aus hygienischen oder gesundheitlichen Gründen nicht zurückgegeben werden können.

Um die Verwaltung der Produktrücksendungen zu erleichtern und den Transport der Produkte unter den besten Bedingungen zu gewährleisten, müssen die Produkte in ihrer Originalverpackung zusammen mit sämtlichem Zubehör und Anweisungen in gutem Zustand und in gutem Zustand zurückgesandt werden begleitet von einem Zahlungsnachweis.

Die Erstattung aller gezahlten Beträge einschließlich der Versandkosten erfolgt innerhalb von vierzehn (14) Tagen ab dem Datum, an dem SIMONE AND GEORGES über die Entscheidung des Kunden zum Rücktritt informiert wird. SIMONE ET GEORGES sendet dem Kunden die Zahlung per Banküberweisung zur Erstattung. Es werden keine Rückerstattungen in bar vorgenommen. Der Kunde kann keine Entschädigung oder Schadensersatz verlangen.

9 - Beschwerden

Bei Erhalt der Produkte muss der Kunde den guten Zustand, die Eigenschaften und die Anzahl der gelieferten Produkte in Anwesenheit des Zustellers oder des La Poste-Vertreters überprüfen.

Es ist Sache des Kunden als Empfänger, auf dem Empfang des Beförderers besondere Reservierungen vorzunehmen und diese gemäß den Bestimmungen von Artikel L.133-3 des französischen Handelsgesetzbuchs per Einschreiben mit Bestätigung von zu bestätigen Empfang innerhalb von drei Tagen nach Erhalt mit einer Kopie der Firma SLSB ATTITUDE, 26 rue Poliveau - 75005 PARIS.

Andernfalls kann der Kunde weder gegen den Spediteur noch gegen SIMONE AND GEORGES einen Rückgriff aufgrund von Schäden, Fehlzeiten oder Transportschäden vornehmen.

Bei mangelnder Konformität der an die bestellten Produkte gelieferten Produkte oder wenn ein oder mehrere gekaufte Produkte beschädigt geliefert werden oder sich als fehlend herausstellen, muss sich der Kunde (1) an die Firma SLSB ATTITUDE, 26 rue Poliveau - 75005 PARIS, wenden spätestens am 7. Arbeitstag nach dem Datum des Empfangs eine Beschwerde per Einschreiben mit der Bitte um Empfangsbestätigung und (2) die Rücksendung der betreffenden Produkte an die oben genannte Adresse innerhalb eines Zeitraums von maximal 10 Arbeitstagen nach dem Datum des Eingangs.

Im Falle der Nichteinhaltung einer dieser Fristen kann der Kunde mit oder gegen SIMONE AND GEORGES keine Unzulänglichkeit der gekauften Produkte oder deren schlechten Zustand oder fehlende Artikel mehr geltend machen . Die Kosten und Risiken der Rücksendung trägt stets der Kunde.

Jede von SIMONE AND GEORGES nach Überprüfung der zurückgesandten Produkte akzeptierte Rücksendung führt (1) entweder zur Einrichtung einer Gutschrift, die 6 Monate ab Ausstellungsdatum gültig ist (2), oder zum Ersatz der betreffenden Produkte auf Kosten von SIMONE AND GEORGES (3) oder die vollständige Rückerstattung der betreffenden Produkte, einschließlich der gezahlten Lieferkosten und der Kosten für die Rücksendung, nach Wahl von SIMONE UND GEORGES.

In jedem Fall wird der Kunde daran erinnert, dass er die mit den Produkten gelieferten Wartungs- und Verwendungshinweise einhalten muss. Die Nichtbeachtung der Anweisungen auf den Etiketten der Produkte oder der Lieferung der Produkte führt zum Erlöschen jeglicher Ansprüche.

10 - Rechtliche Garantien

In Übereinstimmung mit den Bestimmungen der Artikel L.217-4 und den Bestimmungen des Verbrauchergesetzbuchs profitiert der Kunde von der gesetzlichen Garantie für Konformität und Produktsicherheit. Es profitiert auch von der Garantie gegen versteckte Mängel im Sinne von Artikel 1641 und den Folgen des Bürgerlichen Gesetzbuchs.

11 - Beschränkung und Befreiung von der Haftung

SIMONE ET GEORGES lehnt jede Verantwortung für den Missbrauch oder den Missbrauch der vom Kunden bestellten Produkte ab. SIMONE ET GEORGES ist in keiner Weise verantwortlich für die Folgen, die sich ergeben aus: der Lagerung von Produkten unter abnormalen Bedingungen oder unvereinbar mit ihrer Natur, ihrer Umwandlung, Nichteinhaltung der Gebrauchsanweisung, Installation, Anormaler Verschleiß durch unsachgemäße Wartung oder durch unsachgemäße Verwendung, Installation, Verschlechterung der Produkte aufgrund von Wasserinfiltration, Schock oder Verwendung, ungeeigneten Temperaturen oder Luftfeuchtigkeit.

Jede Beschwerde, die auf der Nichtübereinstimmung der gelieferten Produkte oder einem offensichtlichen Mangel beruht, muss vor der Verwendung des Produkts per Einschreiben an den Sitz der Firma SLSB ATTITUDE, 26 rue Poliveau - 75005 PARIS, gemäß den Bestimmungen des Artikel 9 "Beschwerde". Andernfalls gelten die Produkte als akzeptiert und als konform anerkannt. Gegen SIMONE AND GEORGES wird kein weiterer Rückgriff eröffnet.

Über die in den Artikeln der Allgemeinen Verkaufsbedingungen festgelegten Entlastungen und Befreiungen von der Verantwortung von SIMONE AND GEORGES hinaus kann die Verantwortung von SIMONE AND GEORGES in keiner Weise und aus irgendeinem Grund übernommen werden für den Fall, dass es aufgrund einer Abwesenheit / eines Mangels des Kunden unmöglich ist, die vom Kunden gekauften Produkte zu liefern. Insbesondere wenn die Bestellung aus Gründen, die SIMONE AND GEORGES nicht zuzurechnen sind, nach einem Zeitraum von 30 Tagen nach dem Datum, an dem die Bestellung zur Lieferung verfügbar war, nicht geliefert werden konnte, gilt die Bestellung Als auf Verschulden des Kunden gekündigt gelten die Verpflichtungen von SIMONE AND GEORGES dann automatisch und dieser behält den vom Kunden als Strafklausel gezahlten Preis ein.

Darüber hinaus kann die Verantwortung von SIMONE AND GEORGES nicht übernommen werden, wenn (1) die Übermittlung der Informationen, die zur Gewährleistung der Lieferung der gekauften Produkte erforderlich sind, unzureichend oder verzögert ist oder (2) der Kunde die Vorschriften nicht einhält und nicht die Anwendung der Allgemeinen Verkaufsbedingungen.

12 - Informationstechnologie und Freiheit

Die Nominativdateien von SIMONE AND GEORGES werden der Nationalen Datenverarbeitungskommission und den Freiheiten (CNIL) gemäß den zwingenden Bestimmungen des Datenverarbeitungsgesetzes und der Freiheiten vom 6. Januar 1978, geändert, deklariert.

Mit der Validierung jedes Kaufs stimmt der Kunde der Verwendung personenbezogener Daten durch SIMONE AND GEORGES nur zum Zwecke der Verarbeitung und ordnungsgemäßen Durchführung der Verfahren für den Kauf und die Lieferung der gekauften Produkte und / oder zu streng statistischen Zwecken zu.

Nach dem Gesetz Nr. 78-17 vom 6. Januar 1978 in seiner jeweils gültigen Fassung hat der Kunde ein Recht auf Zugang und Berichtigung in Bezug auf die ihn betreffenden personenbezogenen Daten sowie ein Widerspruchsrecht. Diese Rechte können auf einfache Anfrage per Post an den Sitz der Firma SLSB ATTITUDE, 26 rue Poliveau - 75005 PARIS oder per E-Mail an folgende Adresse ausgeübt werdencontact@simone-et-georges.com

Der Kunde kann auf seine Kosten (Vervielfältigungskosten) auch eine Kopie der ihn betreffenden personenbezogenen Daten sowie die Informationen erhalten, auf die er nach dem vorgenannten Recht Anspruch hat.

SIMONE ET GEORGES kann die auf diese Weise erhobenen personenbezogenen Daten möglicherweise an Dritte seiner Wahl weitergeben, z. B. an den oben genannten Kauf- und Lieferverfahren, wenn diese Daten für diesen Dritten (insbesondere für Transportunternehmen) erforderlich sind. Diese Informationen werden vertraulich übermittelt und beziehen sich in keinem Fall auf die Bankdaten des Kunden, die kein für Dritte zugängliches Informationssystem durchlaufen.

Bei der Registrierung des Kunden oder einer Bestellung oder im Rahmen anderer spezifischer Vorgänge bietet SIMONE ET GEORGES Besuchern oder Kunden an, seinen Newsletter, Werbeangebote und / oder zu erhalten Registrieren Sie sich, um über die Durchführung seiner „Verkaufsveranstaltungen“ informiert zu werden.

13 - Anwendbares Recht

Die Allgemeinen Verkaufsbedingungen unterliegen für ihre Auslegung und Ausführung dem französischen Recht.

14 - Mediation - Streitigkeiten

Wenn Sie glauben, dass Ihre Rechte verletzt wurden, können Sie Ihre Beschwerde an die folgende E-Mail-Adresse senden:contact@simone-et-georges.comum eine gütliche Einigung zu beantragen.

Wenn Ihr Kauf auf unserer Website getätigt wurde, teilen wir Ihnen mit, dass Sie gemäß der europäischen Verordnung Nr. 524/2013 das Recht haben, die Beilegung Ihrer Streitigkeiten auf der Plattform zur Beilegung von Streitigkeiten zu beantragen Verbrauch über die folgende E-Mail-Adresse zugänglich:http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

Für alle schriftlichen Beschwerden, die zuvor für weniger als ein Jahr an unseren Kundendienst gerichtet und gemäß den Bestimmungen des Verbrauchergesetzbuchs über die gütliche Beilegung von Streitigkeiten (Artikel L.611-1 und folgende sowie R.612-1 und nach dem Verbrauchergesetzbuch) kann der Kunde auf Wunsch den CM2C-Vermittlungsdienst kostenlos nutzen, den wir elektronisch melden:https://cm2c.net oder per Post: CM2C – 14 rue Saint Jean 75017 Paris.

15 - Kontaktieren Sie uns

Wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen möchten, finden Sie unseren Kundenservice auf der Website unter der Registerkarte "Kontakt". Sie können uns auch telefonisch unter erreichen+33 (0)6 62 35 51 29.

Standardversand 18 €

Versandkostenfrei ab 200 € Bestellwert

Zufrieden oder Geld zurück

Rückerstattung nach Retoure

Sichere Zahlung

... ... ...

Mehr als 30 Farben

Für die ganze Familie